Vladimíra Valová wurde 1978 in Třebíč geboren. Sie arbeitete als Redakteurin und Fotografin, derzeit ist sie in einer Buchhandlung tätig. Um das Jahr 2009 begann sie mit dem Schreiben. Einige ihrer Erzählungen wurden in der Zeitschrift des Verlages Host veröffentlicht. Im Jahr 2017 erschien in demselben Verlag ihr Debüt mit Erzählungen unter dem Titel „Do Vnitrozemí“ (dt. „Ins Landesinnere“). Im Jahr 2018 wurde der Erzählband für den Preis Česká kniha und in der Kategorie Litera "Entdeckung des Jahres" nominiert.

 

Foto: Autorenarchiv

Vybrané knihy

Vladimíra Valová: Ins Landesinnere

Neuerscheinung zur Leipziger Buchmesse 2019 "Ins Landesinnere“, übers. v. Christina Frankenberg, Větrné mlýny in Kooperation mit Wieser Verlag 2019 Fände...

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web